Treffen der Schwarzgurtträger zu Jahresbeginn

Weihnachtsfeier beim letzten Training des nordrhein- westfälischen G-Judo – Kaders in Leverkusen
1. Januar 2018
Zum 15 Mal legten die Judokas das Sportabzeichen ab
14. Januar 2018

Treffen der Schwarzgurtträger zu Jahresbeginn

Prüfer-Lizenz-Lehrgang in Stadtlohn

Ein schönes neues Jahr wünschte der amtierende Danvorsitzende des Kreises Coesfeld , Frank Lehnen, den über 30 anwesenden Schwarzgurtträgern.

Einer guten Tradition folgend, treffen sich immer im Januar die Prüfer des Kreises zu ihrem Lizenzlehrgang und der anschließenden Kreisversammlung, so auch in diesem Jahr. Auch die DJK Dülmen war wieder mit einigen Sportlern, angeführt von ihrem 1. Vorsitzenden Frank Klapper, in Stadtlohn vertreten.

Nicht nur vertreten. Mit Hans Urban, 5.Dan aus den Reihen der Rot-weißen, stellte man sogar den Referenten des  Lehrgangs.

Die Teilnehmer mussten sich mit dem Rollenverständnis von Uke beschäftigen, die einzelnen Phasen eines Judowurfes analysieren und zu guter Letzt noch in einer intensiven Gruppenarbeit die Bewertungskriterien verschiedenster Techniken erarbeiten und dem Auditorium vorstellen. Nach schweißtreibenden 5 Stunden und regen Diskussionen, die noch einmal die Vielfältigkeit des Judo in unserm Kreis wiederspiegelten, schloss der Lehrgang mit dem obligatorischen Gruppenfoto ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.